Kontaktieren Sie uns
Gefeuerte Dampferzeuger

Gefeuerte Dampferzeuger

Die Dampferzeuger von Clayton sind erstklassige Dampflösungen, die auf kontinuierlichen technischen Weiterentwicklungen und hochwertigen Komponenten basieren. Die Clayton E-Serie ist die kompakteste, effizienteste und sicherste Art, hochwertigen Dampf in kürzester Zeit zu erzeugen, die Sie auf dem Markt finden können.

 

Die Clayton-Dampferzeuger sind nicht nur die kosteneffizientesten Lösungen auf dem Markt, sie sind auch die nachhaltigsten Lösungen für die Zukunft unseres Planeten. Geringerer Kraftstoffverbrauch, weniger Abschlammverluste und kalte Leerlaufzeiten sind nur einige Elemente, die die technische Überlegenheit von Clayton unterstreichen. Sehr kurze Amortisationszeiten und eine lange Lebensdauer sind die Grundlagen unseres Erfolgs seit 1930. Die Tatsache, dass wir alle kritischen Komponenten selbst herstellen, ermöglicht es uns, ein qualitativ hochwertiges Produkt zu liefern, das den höchsten geltenden Normen entspricht, und gewährleistet, dass wir die sicherste Dampflösung anbieten können, die Sie finden können. 

Unsere Vorteile

Unsere Vorteile auf einen Blick: 

Hoher Wirkungsgrad

Theoretischer und betrieblicher thermischer Wirkungsgrad sind zwei unterschiedliche Konzepte. Herkömmliche Heizkessel werden meist mit dem theoretischen thermischen Wirkungsgrad unter idealen Bedingungen angegeben. Da der betriebliche Wirkungsgrad jedoch ein tatsächlicher Wert ist, der die Produkteffizienz widerspiegelt, ist es wichtig, die Leistung der verschiedenen Dampfkonzepte unter realen Arbeitsbedingungen zu betrachten. Möchten Sie eine Vorstellung von den tatsächlichen Betriebskosten eines Kesselhauses erhalten? Erfahren Sie mehr über unseren Einsparungsrechner.

Sicherheit

Bei der Verwendung von Clayton-Dampferzeugern kann es nicht zu einer Dampfexplosion kommen. Diese Gefahr besteht bei einem niedrigen Wasserstand in anderen Kesseltypen, die eine große Menge an heißem Wasser speichern. Da der Clayton-Dampferzeuger keinen Wasserstand hat und kein großes Wasservolumen speichert, ist die Gefahr einer Dampfexplosion völlig ausgeschlossen.

Dampf von höchster Qualität

Unsere Dampfqualität im Vergleich zu allen anderen Kesseltypen ist die beste und über allen Dampflasten mindestens 99,5 % trocken gesättigt. Dies reduziert die Menge an Wasser und Verunreinigungen, die in den Prozess gelangen, und gewährleistet einen höheren Energiegehalt des Prozessdampfes. Dieser Trockendampf ist für kulinarische Zwecke oder alle Anwendungen, bei denen der Dampf mit dem zu erhitzenden Medium in Kontakt kommt, unerlässlich.

Schnelle Reaktion

Die Clayton-Zwangsumlaufkonstruktion ermöglicht eine extrem schnelle Reaktion auf Dampflastschwankungen. Ein Clayton-Dampferzeuger fährt schnell hoch und läuft kontinuierlich mit der erforderlichen Dampfleistung, ohne zu stocken, und garantiert dabei einen stabilen Dampfdruck unter allen Betriebsbedingungen.

Geringe Absalzung

Die Absalzung ist notwendig, um die Ansammlung von Verunreinigungen in Kesselanlagen zu verhindern. Bei der Clayton-Konstruktion ist die Absalzung extrem gering und hoch konzentriert. Das spart Brennstoff, Chemikalien und Wasser. Die Absalzung erfolgt während des Betriebes.

Vollautomatisch

Der schnelle Start und das schnelle Ansprechverhalten werden automatisch gesteuert. Alle Clayton-Systeme können mit einem externen Signal vor Ort oder aus der Ferne gestartet werden, so wie jede moderne, fortschrittliche Maschine.

Unbeaufsichtigter Betrieb

Aufgrund der inhärenten Sicherheits- und Automatiksysteme können alle Clayton-Dampferzeuger so geliefert werden, dass sie bis zu einer Woche lang ohne Anwesenheit des Bedieners laufen. In Deutschland BoB 72h.

Geringe Wartung

Einer der praktischen Vorteile des einfachen Konstruktionskonzepts besteht darin, dass die Wartungsanforderungen minimal sind. Darüber hinaus wurden alle Komponenten über viele Jahre hinweg entwickelt und verbessert, um den Clayton-Dampferzeuger zum zuverlässigsten Dampfkessel auf dem Markt zu machen.

Kleine Aufstellfläche

Ein Clayton-Dampferzeuger benötigt nur einen Bruchteil des Platzes und der Lastaufnahme im Vergleich zu einem "klassischen" Kessel, was die Baukosten reduziert. Außerdem kann der Dampferzeuger dank der geringen Stellfläche und der sicheren Konstruktion in der Nähe der Dampfanwendung betrieben werden, was die Effizienz erhöht. Das geringe Gewicht erlaubt sogar die Aufstellung in einem oberen Stockwerk.

Kalter Stand By Betrieb

Da ein Clayton-Dampferzeuger innerhalb von 5 Minuten nach dem Einschalten qualitativ hochwertigen Dampf liefert, ist es nicht erforderlich, Brennstoff einzusetzen um diesen auf Temperatur zu halten. Mit anderen Worten: Wenn kein Dampfbedarf besteht, wird der Brenner abgeschaltet.

Emissionen

Es sind Brenner mit niedrigem NOx-Ausstoß erhältlich, um strengste Vorschriften erfüllen.

Branchen

Möchten sie mehr erfahren?

Kontaktieren Sie uns

CO2 energieeffizient