Kontaktieren Sie uns
Pharmaindustrie

Pharmaindustrie

Der pharmazeutische Sektor umfasst die Herstellung chemischer Syntheseprodukte wie pharmazeutische Produkte (Medikamente), oleochemische Produkte (Lebensmittel, Kosmetika) und Produkte im Zusammenhang mit der Herstellung von Polymeren (Gummi, Klebstoff, Farbe usw.) In diesem Sektor sind sowohl kontinuierliche als auch Chargenbetriebe üblich. Insbesondere beim Chargenbetrieb können große Schwankungen in der Wärmelast auftreten, vom anfänglichen hohen Spitzenbedarf bis zur Temperaturerhaltung am Ende der Charge. Bei der Verwendung von Dampf führt dies zu großen Schwankungen des Dampfbedarfs, die durch reaktionsschnelle und flexible Dampferzeuger, wie sie von Clayton hergestellt werden, abgedeckt werden können. 

Dampf wird auch für die Reinigung, Sterilisierung und Dehydrierung von Glasbehältern sowie für die Befeuchtung von Klimaanlagen verwendet. 

DAMPFERZEUGUNG IST EINFACH. DIE HERSTELLUNG VON DAMPF MIT MAXIMALER EFFIZIENZ IST DIE SPEZIALITÄT VON CLAYTON.

Möchten Sie mehr erfahren?

Kontaktieren Sie uns

CO2 energieeffizient